Des Königs Kleider, das Wanken, das Gift, der Weg daraus…

Des Königs Kleider, das Wanken, das Gift, der Weg daraus…

In einem Satz:

Warum lebst Du namenlos und verweigerst dem „König“ Deine ganze Energie.

Hast Du denn gar keinen Anstand?

Doch den habe ich, ich habe sogar soviel Anstand keine Angst vor Verantwortung mehr zu haben. Im Gegensatz zu all denen, die einen König/eine Regierung/einen Führer/eine Versicherung/ein Amt/eine Polizei/eine Bank dorthin setzen, wo sie wie Kinder jegliche Verantwortung noch nicht für sich selbst übernehmen wollen oder können. Ich konnte diese Angst in mir erkennen und durch Selbst-Liebe und Vertrauen in mich und meine nichtdestruktive Schöpferkraft ersetzen-
Danke.

Ich kann nun sehen, daß der König ein nackter König ist, ein das Spiel einseitig ausreizender Trickbetrüger, ein mittlerweile erschöpftes,krankes debiles Kind, das sich in seiner selbstverursachten Dunkelperspektive auf die Welt völlig verrannt hat und keinen Ausweg mehr für die Welt sehen kann ,außer Streichholz und Benzinkanister…

Ich frage Dich zurück:

„Des Königs Kleider, das Wanken, das Gift, der Weg daraus…“ weiterlesen

Das Personal des Gehörnten

Das Personal des Gehörnten

Moin –

Ich muß nochmal auf die gehörnten Hornochsen , in die wir uns zeitweilig haben verwandeln lassen, oder immer noch so wandeln, des vorherigen Beitrags zurückkommen und Euch mal eine Ge/Wissensfrage vor dem Hintergrund einer Voraussetzung einer christlich geprägten Bildung des Abendlandes stellen.

Mit dem dann angenommenen ganzen religiös dogmatischen Schnickschnack im Gepäck, aber mal alles Religiöse per se, aber nicht die dort verwendete Bildsprache beiseitepackend,  also diesen  Fundus unseres Verleitetwerdens als Geschichte der kollektiven Bewußtwerdung begreifend, stelle ich nun eben diese Frage: „Das Personal des Gehörnten“ weiterlesen

The Code to the Matrix

The Code to the Matrix

PDF-dieses-Blogbeitrags

The Code-To-The-Matrix-komplett-Englisch-Download

 

Ich mache mich an die deutsche Übersetzung dieses Monumentalwerks.

Für die, die sich schonmal mit  der „engen“ Sprache oder Sprache/Phonetik im Ganzen beschäftigt haben:

Sie, die „enge Zunge“ („the english tongue“) ist ein schmaler eben enger und begrenzter Tunnel, durch die Wissen zu uns kommen kann.Das Deut-ische /deut-lich-ere Deutsche ist etwas breiter in der Basis der zur Verfügung stehenden Weltbeschreibungen, aber ebenfalls in einem Halbcode verfasst und genau wie alle Weltsprachen mit inhärentem  Programmcode versehen, nur eben für die hier in Mitteleuropa Inkarnierten und angefüllt mit dem Verhaltens- und Programmcode, was letztendlich eine scheinbare sogenannte „völkische Identität“ auch nach außen sichtbar werden läßt. „The Code to the Matrix“ weiterlesen

#Du Opfer!

#Du Opfer!

 

PDF-dieses-Blogbeitrags

Gemolken die körperlichen Essenzen seiner Sorgen und Ängste, ein Cocktail aus Tränen und Schmerz , wird gesoffen und dankbar benutzt, um die Duracell – Form der unwissenden Sklavenexistenz weiter zu melken, zu binden und zu programmieren, bis sie entkräftet und desillusioniert aufgibt – den Körper verläßt…nur um alsdann wieder zu kommen , da sie die Illusion , die Etappe, das eigentliche Ziel der Reinkarnation nicht verstand und überwand… „#Du Opfer!“ weiterlesen